Johann Pabst Holzindustrie

Die Johann Pabst Holzindustrie macht einen weiteren Schritt in Richtung sicherer und nachhaltiger Energieversorgung aus der Region. Vergangene Woche wurde nach sechsmonatiger Bauzeit das zweite Biomasse-Heizkraftwerk am Standort Zeltweg in Betrieb genommen.

Das neue Heizkraftwerk mit einer Leistung von 10 Megawatt wurde direkt neben dem bestehenden Heizwerk errichtet. Wie schon berichtet (Beitrag lesen), freut es uns sehr, dass wir nach der erfolgreichen Inbetriebnahme der ersten 8-MW-Heißwasserkessel-anlage am Standort Kathal bei Obdach 2020 auch eine weitere Heißwasserkesselanlage – ausgestattet mit unserem patentierten AGRO Turbo Challenger und AGRO Efficiency Booster – liefern durften.

Lesen Sie mehr >> hier.

Johann Pabst Holzindustrie

Beitrag teilen

LinkedIn
Facebook

Weitere News

Interessiert? – Kontaktieren Sie uns!

Treten Sie mit uns in Kontakt – wir beraten Sie gerne zu Ihren Vorhaben und setzen Ihre Projekte um!

Wärme & Strom aus Holz
Scroll to Top