Getreidetrocknung durch Wärme aus Biomasse

Unsere Biomasse-Heizkesselanlagen kommen in den unterschiedlichsten Industrien zum Einsatz. Einige Projekte sind aber auch gar nicht allzu weit von unserem Werksstandort im Kärntner Lavanttal entfernt.

Für die Sterf Handelsgruppe durften wir im österreichischen Gersdorf in der Steiermark einen Warmwasser-Heizkessel in Containerleichtbauweise errichten, der dort zur Trocknung von Getreideprodukten und landwirtschaftlichen Erzeugnissen Verwendung findet. Mit der Vorplanung wurde 2022 begonnen, heuer wurde das Projekt fertiggestellt.

Als Brennstoff kommt unbehandelte Biomasse zum Einsatz, darunter Waldhackgut, Rinde, zerkleinertes Holz und Sägespäne.

Mitverbaut wurde der AGRO Efficiency Booster – für eine noch effizientere Verbrennungsregelung. Der Efficiency Booster kann auch nachträglich bei jedem Fabrikat nachgerüstet werden und ermöglicht die thermische Verwertung von unterschiedlichen und anspruchsvollen Brennstoffen bei höchstem Wirkungsgrad.

Beitrag teilen

LinkedIn
Facebook

Weitere News

Valentinstag

Als kleine Aufmerksamkeit für unsere fleißigen Damen gab es zum heutigen Valentinstag eine blumige Überraschung. Einen schönen Valentinstag wünscht das AGRO-Team

» Beitrag lesen

Fasching bei AGRO

Die Faschingstradition wird in Kärnten hochgelebt. Am heutigen Faschingsdienstag lassen deshalb auch wir uns ganz traditionell noch einmal die Krapfen schmecken, bevor

» Beitrag lesen

Interessiert? – Kontaktieren Sie uns!

Treten Sie mit uns in Kontakt – wir beraten Sie gerne zu Ihren Vorhaben und setzen Ihre Projekte um!

Wärme & Strom aus Holz
Nach oben scrollen