Güssing Fernwärme heizt mit AGRO Warmwasserkessel

Fährt man ins burgenländische Güssing, sieht man schon aus der Ferne die geschichtsträchtige Burg Güssing emporragen. Heute dient die Burg den EinwohnerInnen und BesucherInnen der Stadt als beliebter Veranstaltungsort.

Um die Wärmeversorgung in der Stadt kümmert sich u. a. die Fernwärme Güssing. Und diese setzt jetzt auch auf AGRO. Ende 2023 wurde unsere Warmwasserkesselanlage vor Ort in Betrieb genommen.

Das Fernwärmenetz in Güssing umfasst circa 38 Kilometer. Circa 75 Prozent der Abnehmer sind Industrie, die restlichen rund 25 Prozent setzen sich aus Haushalten und öffentlichen Einrichtungen zusammen.

Die Biomasseheizung ist mit unserem AGRO Efficiency Booster ausgestattet. Dieser ermöglicht eine optimale Verbrennungsregelung mit bestmöglichem Wirkungsgrad für ein breites Brennstoffspektrum. Durch das permanente Brennstoffmonitoring kann der Verbrennungsprozess vorhersehbar geregelt werden, wodurch die thermische Verwertung von unterschiedlichen und anspruchsvollen Brennstoffen möglich ist.

Beitrag teilen

LinkedIn
Facebook

Weitere News

AGRO wächst

Es wird gebohrt, gehämmert und… aufgestockt! Wir vergrößern unser Bürogebäude an unserem Standort in St. Paul im Lavanttal um ein ganzes Stockwerk.

» Beitrag lesen

Interessiert? – Kontaktieren Sie uns!

Treten Sie mit uns in Kontakt – wir beraten Sie gerne zu Ihren Vorhaben und setzen Ihre Projekte um!

Wärme & Strom aus Holz
Nach oben scrollen